Adresse
novamusHR01 GmbH
Lise-Meitner-Str. 4
85716 Unterschleißheim
UStID: DE320069056

Rufen Sie uns an:
089 - 9974081.0

Happy Birthday novamusHR01 GmbH! Joachim Volpert (JVO) und Dr. Andreas Rupprecht (ARU) im Interview mit der Marketingchefin der ABS Team GmbH, Sabine Schindler (SSI)

2 Wochen her

„Kaum zu glauben, wir werden am 27.08.2019 schon ein Jahr alt“, sagt Joachim Volpert, der geschäftsführende Gesellschafter der novamusHR01 GmbH und ergänzt: „Die Zeit ist wie im Flug vergangen und die Erfolge der ersten zwölf Monate der Firmengeschichte können sich absolut sehen lassen. Mein Team und ich sind sehr stolz darauf!“

SSI: Ist novamusHR01 GmbH eigentlich ein klassisches StartUp?
JVO: „Ja und Nein. Was die Schaffung der Rahmenbedingungen für ein neues Unternehmen betrifft, sicherlich ja. Ebenso hinsichtlich einiger Teile des Portfolios. Erhebliche Vorteile haben dem jungen Unternehmen sicherlich meine persönliche Marktpräsenz und das damit verbundene Netzwerk sowie die auch gesellschaftsrechtliche enge Verbundenheit zu einem langjährigen, erfolgreichen Marktplayer im SAP HR Geschäft, der ABS Team GmbH aus Bovenden bei Göttingen, gebracht.“

SSI: Und nun eine Frage an den Geschäftsführer der ABS Team GmbH Herrn Dr. Andreas Rupprecht. Wie sieht das Resümee hinsichtlich des ersten Geschäftsjahres der Unternehmensbeteiligung aus?
ARU: „Es entspricht genau den Erwartungen und unterstreicht unsere gemeinsame Geschäftsidee. Die Zielsetzung des gemeinsamen Unternehmens novamusHR01, vor allem im strategischen Beratungsbereich den Markteinstieg zu haben, hat sich erfüllt. Die novamusHR01 ist anerkannter Strategiepartner und ergänzt somit auch unser Portfolio. Das Unternehmen eröffnet uns damit auch neue Branchen und Tätigkeitsfelder und erhöht zusätzlich in unserem Stammgeschäft SAP HR / SAP SF-Beratung unsere Kapazitäten. Wir ergänzen uns perfekt und profitieren voneinander. Ein durch und durch gelungenes Joint Venture.“

SSI: novamusHR01 hat namhafte Kunden und interessante Mitarbeiterprofile. Gibt es ein Rezept dafür?
JVO: „Es überzeugt schlichtweg unsere Herangehensweise. Wir betrachten das Digitalisierungsthema für die Personalwirtschaft ganzheitlich und systemneutral und begleiten den Kunden von der Strategieentwicklung, der konkreten Anwendungspaketgestaltung, einer aussagefähigen Kosten-/Nutzenbetrachtung bis hin zum Changemanagement und der technischen Umsetzung. Dabei hilft ein ausgeprägtes Prozess-Know-How des Beratungsteams in personalwirtschaftlichen Themen. Es ist also der richtige Mix aus Management-, Prozess- und Technologieberatung bis hin zur Implementierung, welches uns hier punkten lässt. Mitarbeiter haben bei uns interessante und herausfordernde Aufgaben, vor allem bei der strategischen Neuausrichtung unserer Kunden, das macht schlichtweg Spaß und ist genauso wichtig wie ein vorhandenes, gutes Arbeitsumfeld.“

SSI: Wo sehen Sie beide die größten Wachstumschancen für das gemeinsame Unternehmen?
ARU: „Insbesondere im Mittelstand kommt das Thema Digitalisierung der Personalwirtschaft als Wettbewerbsvorteil zunehmend an. Hinzu kommen globale Herausforderungen durch die gewachsene Internationalisierung der Unternehmen. Eine Gesamtstrategie ist daher unverzichtbar. Wir geben über novamusHR01 die richtigen Antworten sowie Hilfestellung und dies nicht nur im Konzept, sondern auch in der Umsetzung.
JVO: „Ergänzend zum Kollegen möchte ich sagen, dass wir stetig an der Vergrößerung unseres Teams arbeiten und dies auch auf internationaler Ebene. Wir nutzen aktuell bereits ein sehr interessantes, auch internationales Partnernetzwerk für Beratung und Lösungen. Abschließend möchte ich sagen, dass wir uns über die Marktreaktion der letzten Monate sehr gefreut haben und unser Firmenphilosophie bestätigt wird. Wir sind gespannt auf die weiteren Kontakte.“